ende

Konzerttermine

Mittwoch20.Mar.1909.00 Uhr

Die Blecharbeiter
Jeunesse Schulkonzert

Eisenstadt (AT), Wirtschaftskammer

programmdetails mehr info

Fünf arbeitslose Blecharbeiter entdecken, dass man mit viel Mut und Entdeckerfreude aus Blechröhren Instrumente bauen kann – miteinander entdecken sie die wunderbare Welt des gemeinsamen Musizierens. Mit Musik von Scheidt, Elgar, Rossini, Amann und vielen mehr.

Donnerstag21.Mar.1909.00 Uhr

Die Verblecherbande
Jeunesse Schulkonzert

Wels (AT), Stadttheater

programmdetails mehr info

Die ehemals berühmte Band „Brassboys“ beschließt eine Bank auszurauben, um wieder an Kohle für neue Musik zu kommen. Beim Überfall kommt es natürlich zu einigen Überraschungen… Eine Musikkomödie mit Musik von Bach, Debussy, Ellington, Pirchner und vielen mehr. Für Publikum ab 9 Jahren.

Stadttheater Wels

Freitag22.Mar.1909.30 Uhr

Die Verblecherbande
Jeunesse Schulkonzert

Ried im Innkreis (AT), Stadtsaal

programmdetails mehr info

Die ehemals berühmte Band „Brassboys“ beschließt eine Bank auszurauben, um wieder an Kohle für neue Musik zu kommen. Beim Überfall kommt es natürlich zu einigen Überraschungen… Eine Musikkomödie mit Musik von Bach, Debussy, Ellington, Pirchner und vielen mehr. Für Publikum ab 9 Jahren.

Jeunesse Ried im Innkreis

Sonntag24.Mar.1916.00 Uhr

Die Blecharbeiter
Jeunesse Familienvorstellung

Innsbruck (AT), Treibhaus

programmdetails mehr info

Die ehemals berühmte Band „Brassboys“ beschließt eine Bank auszurauben, um wieder an Kohle für neue Musik zu kommen. Beim Überfall kommt es natürlich zu einigen Überraschungen… Eine Musikkomödie mit Musik von Bach, Debussy, Ellington, Pirchner und vielen mehr. Für Publikum ab 6 Jahren.

Treibhaus Innsbruck

Montag25.Mar.1910.30 Uhr

Die Blecharbeiter
Jeunesse Schulkonzert

Innsbruck (AT), Treibhaus

programmdetails mehr info

Fünf arbeitslose Blecharbeiter entdecken, dass man mit viel Mut und Entdeckerfreude aus Blechröhren Instrumente bauen kann – miteinander entdecken sie die wunderbare Welt des gemeinsamen Musizierens. Mit Musik von Scheidt, Elgar, Rossini, Amann und vielen mehr.

Treibhaus Innsbruck

1 / 4