ende

Konzerttermine

Samstag01.May.2117.00 Uhr

Die Blecharbeiter
Familienkonzert

Flawil (CH),

programmdetails mehr info

Fünf arbeitslose Blecharbeiter entdecken, dass man mit viel Mut und Entdeckerfreude aus Blechröhren Instrumente bauen kann – miteinander entdecken sie die wunderbare Welt des gemeinsamen Musizierens. Mit Musik von Scheidt, Elgar, Rossini, Amann und vielen mehr.

 

Samstag01.May.2120:00 Uhr

Brass De-light

Flawil (CH),

mehr info

Mit pfiffiger Musikauswahl und charmanter Moderation bereitet Sonus Brass ein Konzerterlebnis der besonderen Art. Mit klugem Programm und der österreichischer Herzlichkeit, der unsagbaren Virtuosität und musikalischen Finesse wird der Konzertbesuch mit unvergesslichen Momenten angereichert. Ihr bekanntes „ad on“ ist dabei ihre ausgefeilte Beweglichkeit auf der Bühne, mit der sie interessante Details in der Musik im wahrsten Sinne des Wortes sichtbar machen.

Freitag04.Jun.2110.00, 15.00 & 17.00 Uhr

Die Verblecherbande
Familien- und Kinderkonzert

Luxemburg (LU), Philharmonie,

programmdetails mehr info

Die ehemals berühmte Band „Brassboys“ beschließt eine Bank auszurauben, um wieder an Kohle für neue Musik zu kommen. Beim Überfall kommt es natürlich zu einigen Überraschungen… Eine Musikkomödie mit Musik von Bach, Debussy, Ellington, Pirchner und vielen mehr. Für Publikum ab 9 Jahren.

Samstag05.Jun.2110.00, 15.00 & 17.00 Uhr

Die Verblecherbande
Familien- und Kinderkonzert

Luxemburg (LU), Philharmonie,

programmdetails mehr info

Die ehemals berühmte Band „Brassboys“ beschließt eine Bank auszurauben, um wieder an Kohle für neue Musik zu kommen. Beim Überfall kommt es natürlich zu einigen Überraschungen… Eine Musikkomödie mit Musik von Bach, Debussy, Ellington, Pirchner und vielen mehr. Für Publikum ab 9 Jahren.

Sonntag06.Jun.2110.00, 15.00 & 17.00 Uhr

Die Verblecherbande
Familien- und Kinderkonzert

Luxemburg (LU), Philharmonie,

programmdetails mehr info

Die ehemals berühmte Band „Brassboys“ beschließt eine Bank auszurauben, um wieder an Kohle für neue Musik zu kommen. Beim Überfall kommt es natürlich zu einigen Überraschungen… Eine Musikkomödie mit Musik von Bach, Debussy, Ellington, Pirchner und vielen mehr. Für Publikum ab 9 Jahren.

2 / 6